Veeam® Backup für NICHT virtualisierte Workloads unter Windows

Bestimmte physische Server und Workstations können nicht virtualisiert werden. Die Gründe dafür sind vielfältig, z. B. komplexe Hardwarekonfigurationen und regulative Compliance-Vorgaben. Darüber hinaus gefährden alltägliche Vorkommnisse wie Verbindungsunterbrechungen, Hardwareausfälle, Dateibeschädigungen oder sogar Ransomware und Diebstahl die Unternehmensdaten.

Der Veeam Agent for Microsoft Windows bietet dieselbe bewährte Datenverarbeitung für Gastsysteme wie Veeam Backup & Replication™. Damit profitieren Sie von der nötigen Leistungsstärke und Flexibilität, um mit diesen Features für eine optimale Verfügbarkeit Ihrer physischen Windows-Workstations und -Server zu sorgen.

Leistungsumfang

VEEAM CLOUD CONNECT FEATURES PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Veeam Cloud Connect Account
Inkludierter Veeam Cloud Connect Speicherplatz 100 GB 300 GB
Maximaler Veeam Cloud Connect Speicherpaltz 5.000 GB 10.000 GB
UNTERSTÜTZTE BACKKUP TYPEN PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Gesamter Computer
Systemzustand
Volume-Ebene
Dateiebene
Backup von Microsoft Exchange Server
Backup von Microsoft SQL Server
Backup von Oracle Datenbanken
Backup von Transaktionsprotokollen
Anwendungsspezifische Verarbeitung
Indizierung und Suchfunktion für Dateien
WIEDERHERSTELLUNGSOPTIONEN PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Wiederherstellung auf gleicher Hardware
Wiederherstellung auf anderer Hardware
Wiederherstellung auf kleinerer oder größerer Festplatte
Wiederherstellung auf Volume-Ebene
Instant Restore to Microsoft Hyper-V VM
Export als virtuelle Festplatte im VMDK, VHD oder VHDX Format
Übernahme von Systemtreibern aus ursprünglichem Betriebssystem
Absicherung bei Passwortverlust
Erstellung von bootfähigen Wiederherstellungsmedien
BACKUP ZIELE PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Veeam Cloud Connect Repository
Lokaler Speicher
Wechselnde USB Laufwerke
Freigegebener Ordner
Veeam Backup Repository
BACKUP OPTIONEN PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Forever Incremental Backup
Aktiv Vollbackup
Standalone Vollbackup
Quellenseitige Verschlüsselung der Backupdaten
Komprimierung und Deduplizierung der Backupdaten
Changed-Block-Tracking Treiber (CBT)
AUFBEWAHRUNGS OPTIONEN PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Einfache Backupversionierung nach Tagen
Definierbare Wiederherstellungspunkte
BACKUP ZEITPLANUNG PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Täglich und Backup-Events
Kontinuierlich, täglich, wöchentlich und montlich
Anpassbares Backup-Fenster
ANBINDUNG AN VEEAM BACKUP & REPLICATION PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Zentralisierte Bereitstellung und Verwaltung
Wiederherstellung von Objekten aus Active Directory
Wiederherstellung von Objekten aus Microsoft Exchange
Wiederherstellung von Objekten aus SharePoint
Wiederherstellung von Objekten aus Microsoft SQL Server
Wiederherstellung von Objekten aus Oracle Servern
Suche und 1-Click-Restore
UNTERSTÜTZTE BETRIEBSSYSTEME PC/WORKSTATION EDITION SERVER EDITION
Windows 7 SP1
Windows 8, 8.1
Windows 10
Windows Server 2008 R2 SP1
Windows Server 2012
Windows Server 2012 R2
Windows Server 2016
 

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“ am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu Ich stimme nicht zu